Stabile Giebel auf Stange und Ziegel – Richtfest im Partyzelt

Hauseigentümer vor Richtfest

Wenn der Rohbau steht und der Dachstuhl errichtet ist, wird es allerhöchste Zeit, das Richtfest zu begehen. Familie, Freunde, Handwerker und die neuen Nachbarn feiern den Höhepunkt des Hausbaus und nehmen daran teil, wie der künftige Eigenheimbesitzer den letzten Nagel einschlägt. Das Richtfest ist ein traditionsreiches Ereignis, das seit dem 14. Jahrhundert zelebriert wird und vor allem auf die Gebräuche des Zimmererhandwerks zurückgeht.

Damit bei der wichtigen Etappe zur Errichtung Deines Traumhauses keiner im Regen stehen muss, kannst Du das Richtfest im schützenden Partyzelt stattfinden lassen. Das mobile Festzelt wird einfach auf dem Grundstück vor dem Rohbau platziert. Deine Gäste sowie Speisen und Getränke sind auf diese Weise vor sämtlichen Witterungseinflüssen gesichert und können sich ganz dem feierlichen Event widmen.

Passendes Festzelt für Dein Richtfest

Um ein geeignetes Partyzelt für den bedeutenden Abschnitt beim Hausbau zu finden, solltest Du zuerst die erforderliche Größe ermitteln. Pro Gast ist eine Fläche von mindestens einem halben Quadratmeter einzuplanen.

Gäste beim Richtfest

Die Einrichtung wie Tische, Stühle, Tresen und Buffetstände benötigen ebenfalls ausreichend Platz. Ist die Größe des Unterschlupfs ausgemacht, muss noch die Entscheidung über das Planenmaterial gefällt werden. Das PE-Material ist dünner und leichter als PVC-Material, dafür aber auch etwas empfindlicher. Für den längerfristigen Gebrauch ist ein Partyzelt mit einer Plane aus PVC empfehlenswert. Beide Materialien sind witterungsbeständig und schützen Dein Richtfest vor Regen, Wind und Sonne.

 

Deine Partyzelt Einrichtung im Baustellencharakter

Ein elegantes Ambiente ist beim Richtfest nicht gefragt, denn bei dem Ereignis geht es eher schlicht zur Sache. Da auf einer Baustelle gefeiert wird, sind Plastikstühle und -tische bestens geeignet. Auch Bierzeltgarnituren spiegeln den einfachen Baustellencharakter optimal wieder. Statt Geschirr aus Porzellan ist das Verwenden von Papptellern und Besteck sowie Geschirr aus Plastik passend. Unebenheiten, wie sie auf einem unfertigen Gelände typischerweise vorzufinden sind, können mit ausgelegten Bodenplatten entschärft werden. Dadurch können auch schwankende Feiernde gefahrlos durch das Festzelt taumeln. Eine mobile Toilette ist außerhalb des schützenden Bereichs zu platzieren. Eventuell darf das Dixi-Klo der Bauarbeiter genutzt werden.

Findet das Richtfest in der kalten Jahreszeit statt, kann ein Heizgebläse im Bierzelt frierenden Gästen vorbeugen. Eine spezielle Bühne ist für dieses Event nicht erforderlich und würde den simplen Charakter des Events untergraben. Die Richtfestrede sollte sowieso auf dem Dach des Rohbaus stattfinden, da nach der Ansprache mit Hochprozentigem angestoßen und das leere Glas anschließend aus der Höhe geworfen wird. Wenn ein erhöhter Bereich im Partyzelt gebaut werden soll, sind Europaletten eine hervorragende Alternative.

 

Rustikale Verpflegung Deiner Gäste

Dekoration Richtfest im Partyzelt

Eine bodenständige und deftige Küche stellt eine ideale Verpflegung Deiner Gäste dar. Kartoffelsalat, Würstchen und Erbseneintopf sind typische Speisen für Richtfeten im Bierzelt. Die körperlich hart arbeitenden Handwerker bedürfen einer energiereichen Nahrung. Von einer vegetarischen Platte, Schaumsüppchen oder Sushi sollte daher Abstand genommen werden. Eine Gulaschkanone, gegrilltes Fleisch und Gerichte mit vielen Kohlenhydraten liefern wieder Kraft. Bier, Schnaps und Wein machen früher oder später all Deine Gäste zufrieden.

Fehlen Dir Anreize hinsichtlich der Essens- und Getränkeplanung, kannst Du Dich auch bei den Handwerkern erkundigen. Diese haben meist schon viel Erfahrung mit der Ausrichtung von Richtfesten und eventuell ein paar gute Ideen auf Lager. Grundsätzlich ist eine Sterneküche für eine Feier des Hausbaus im Bierzelt eher ungeeignet.

 

Deko im Partyzelt und Dresscode

Das Richtfest wird auf einer halbfertigen Baustelle gefeiert, daher ist keine außergewöhnliche Dekoration im Partyzelt erforderlich. Der Richtkranz am Rohbau darf natürlich nicht fehlen. Ein passender Flair für das traditionelle Fest im Bierzelt kann durch Elemente der Baustelle erzeugt werden. Ausrangierte Baupläne dienen als Tischdecke und eine Schubkarre oder Mörtelwanne ist eine überzeugende Selbstbedienungsbar. Im Festzelt verteilte Holzplatten, Maurerkellen und Werkzeuge unterstreichen den Baustellencharakter. Ein roter Teppich vor dem neuen Heim sieht stylisch aus und setzt den Rohbau effektiv in Szene.

Für das Richtfest ist ein spezieller Dresscode nicht nötig. Einfach und praktisch lautet auch das Motto bei der Kleidung. Schickimicki und Schlips und Anzug sind für die Fete im Partyzelt nicht gerade sinnvoll. Das kannst Du auf der Einladung ruhig klarstellen. Lassen die Bodenbeschaffenheiten auf Deinem Grundstück noch zu wünschen übrig, ist eine Gummistiefelpflicht für Deine Gäste eine spaßige Sache. Dadurch sind auch matschige Bereiche für Interessierte begehbar. Gefahrenstellen auf dem Gelände müssen in jedem Fall ordentlich abgesichert sein.

 

Hier geht es zum Partyzelt für Dein Richtfest