Silvesterfeier im Partyzelt – Auf jeden Fall ein Kracher

Silvester im Partyzelt

Du planst Silvester zu einem Fest einzuladen und benötigst noch ein gutes Partyzelt, das Du in Deinem Garten aufstellen kannst? In diesem Artikel informieren wir Dich über alles, was Du bei der Planung der Feier berücksichtigen solltest und welches Festzelt besonders gut für Deine Silvesterfeier geeignet ist. Du erhältst außerdem Tipps wie dieser spezielle Tag zu einer besonderen und unvergesslichen Party für Dich, Deine Familie und Freunde wird.

 

Welche Vorteile bietet ein Partyzelt für Deine Silvesterfeier?

Im Vergleich zu gemieteten Partyräumlichkeiten sind Partyzelte eine sehr gute Alternative, die Du in Deinem eigenen Garten aufbauen kannst. Sie dienen als Erweiterung für Wohnung oder Haus und können zusätzlichen Raum bereitstellen. Wenn Du nur im Festzelt feiern möchtest, bleiben die Räumlichkeiten im Inneren dagegen aufgeräumt. Kaufst Du ein Bierzelt, ist das eine gute Investition, denn Du kannst es immer wieder verwenden und musst keine zusätzliche Location mieten, falls wieder eine Feier ansteht. Das ist für Dich deutlich komfortabler.

SilvesterpartyWir bieten Dir Partyzelte in verschiedenen Ausführungen und Größen an, sodass Du diese perfekt auf Deine individuelle Feier ausrichten kannst. Die Größe des Zelts sollte an die Anzahl der Gäste angepasst werden, denn nur wenn genügend Platz vorhanden ist, fühlen Deine Gäste und Du sich erst richtig wohl. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Partyzelt ELITE mit den Maßen 6 x 10 Meter? Es ist hervorragend geeignet, um eine große Gästeschar willkommen zu heißen. Das Zelt ist wasserdicht und mit einer reißfesten Dachplane aus PVC ausgestattet. Das Gerüst bilden 38 Millimeter starke Rohre, die aus robustem Stahl gefertigt sind.

Du hast die Möglichkeit, das Zelt durch die variable Montage der Seitenwand individuell zu gestalten. Das Zelt ist ein perfekter Allrounder und deshalb gut für Deine Silvesterparty geeignet. Selbstverständlich ist dieses Modell auch in anderen Maßen erhältlich, sodass Du es auf Deine Gäste abstimmen kannst.

 

Partyzelt richtig ausstatten – so geht`s

Neben dem Partyzelt benötigst Du natürlich noch die passende Ausstattung, denn schließlich wollen Deine Gäste ja auch bequem Platz nehmen. Dazu kannst Du Dein Partyzelt zum Beispiel mit Bierzeltgarnituren ausstatten. Alternativ dazu kannst Du auch runde Tische verwenden und sie mit den passenden Stühlen kombinieren. Einem bestimmten Bereich kannst Du gerne auch Stehtische zuweisen, an denen sich Deine Gäste angeregt unterhalten können. Diese platzierst Du einfach vor der Bar, um eine angenehme Atmosphäre zu erschaffen.

Dann solltest Du auch an das leibliche Wohl denken. Kontaktiere einen Caterer Deiner Wahl, um ein passendes Buffet in Dein Festzelt liefern zu lassen. Andererseits hast Du auch die Möglichkeit, die Speisen selbst zuzubereiten. Es gibt zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten für Dein Bierzelt. Du kannst zum Beispiel einen Empfangsbereich herrichten, in dem Deine Gäste mit einem Glas Sekt begrüßt werden. Für die Raucher unter den Besuchern kannst Du einen Bereich im Zelt abtrennen, der zur Raucherlounge wird.

 

Goldene Feier im PartyzeltDekorationen und Partyspiele für Deine Silvesterfeier

Selbstverständlich solltest Du Dein Partyzelt hübsch dekorieren, damit das Ambiente sich auf die Stimmung der Gäste auswirkt. Hast Du zu einer Mottoparty geladen, empfiehlt es sich, die Dekoration danach zu richten. Möchtest Du zum Beispiel ein glorreiches, goldenes Jahr einleuten, so halte doch auch Deine Dekoration in dem glänzenden, metallischen Look. So wirkt die Party gleich authentischer. Passend dazu kannst Du verschiedene Partyspiele auswählen, damit bis zum Jahreswechsel keine Langeweile aufkommt.

 

Praktische Tipps für Dein Bierzelt

Nach dem Aufbau solltest Du das Zelt gegen Diebstahl sichern. Dazu kannst Du ein Zeltschloss verwenden, das bei Diebstahlversuchen zusätzlich Alarm schlägt. Während der Party kannst Du die Giebel und Seitenplanen teilweise offen oder vollständig geschlossen gestalten. Bei Bedarf kannst Du bestimmte Planen einfach weglassen. Da es im Winter allerdings eher kalt ist, ist es ratsam, das Zelt geschlossen zu lassen.

Alles Schöne hat mal ein Ende. Die Party ist beendet und das Zelt muss gereinigt werden. Beseitige zunächst den Müll und entferne anschließend die Dekoration sowie Geschirr, Gläser und Besteck. Danach erfolgt die Reinigung, am besten mit einem PE- oder PVC-Reiniger. Nach dem Abbau lagerst Du Dein Partyzelt am besten in einem unserer Taschensets ordnungsgemäß und sicher auf.

 

Hier geht es zu unseren Partyzelten